NearSpace Ballon

Infoseiten über mein NearSpace / High Altitude Ballon Projekt.

Der Grund warum ich das alles mache
Das Weltall – unendliche Weiten – und wir sind nur 100 km davon entfernt. Mit einem Wetterballon kann man mehr als 30 km erreichen und davon träumen es auch bis fast in den Weltraum geschafft zu haben und die Erde von ganz weit oben gesehn zu haben.

Was nehme ich mit ? – Die Nutzlast
Es werden verschiedene Komponenten als Payload (Nutzlast) und für die Flugkontrolle im Shuttle installiert.

Nutzlast

  • GoPro Hero – Film Aufnahmen in HD
  • Sony Kompaktkamera – regelmässige Fotos – Script Kontrolle via CHDK

Flug-Kontrolle

Boden-Station

  • GPSGateServer – Internet Gateway Server zum Tracken, Visualsieren und Speicherung der GPS und GSM Flug Daten